Newsticker

Twistringen – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Thema

Gegen 22.45 Uhr am gestrigen Pfingstsonntag prallt ein mit drei jungen Personen bestetzter Pkw gegen einen Baum. Alle drei Insassen wurden bei dem Unfall verletzt. Der Fahrer und seine Beifahrerin lebensbedrohlich und eine Mitfahrerin auf der Rückbank leicht verletzt.

Am Sonntagmittag, gegen 13:00 Uhr, kam es auf der Bremer Straße in Twistringen zu einem Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person.
Eine 73-jährige Daimler-Fahrerin aus Twistringen befuhr die Osterstraße und wollte nach links auf die Bremer Straße abzubiegen.

Dabei übersah sie die von links kommende, vorfahrtsberechtigte 54-jährige Ford-Fahrerin. Es kam zur Kollision. Durch den Aufprall
verletzte sich die Ford-Fahrerin aus Weyhe leicht – beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 8500 Euro.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*