Newsticker

Schwerer Verkehrsunfall mit Trecker in Asendorf OT Graue

Thema

Gegen 22.45 Uhr am gestrigen Pfingstsonntag prallt ein mit drei jungen Personen bestetzter Pkw gegen einen Baum. Alle drei Insassen wurden bei dem Unfall verletzt. Der Fahrer und seine Beifahrerin lebensbedrohlich und eine Mitfahrerin auf der Rückbank leicht verletzt.

Am Freitag, dem 02.06.2017 kam es gegen 16:00 Uhr auf der B6 (Hannoversche Straße) in Asendorf OT Graue zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und vier weitere Personen leicht verletzt wurden. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 27-jähriger Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine (Trecker) die B6 in Fahrtrichtung Syke. In Höhe Zur Darrloge wollte dieser nach links abbiegen und übersah hierbei einen PKW Volvo, der bereits angesetzt hatte, den Trecker zu überholen. In Folge eines Zusammenstoßes beider Fahrzeuge verlor der 28-jährige Fahrer des PKW Volvo die Kontrolle über sein mit fünf jungen Männern (im Alter von 20-28 Jahren) besetztes Fahrzeug. Der PKW Volvo kam im Zuge dessen von der Fahrbahn ab und blieb auf dem Dach liegen. Ein 27-Jähriger Mitfahrer des PKW Volvo wurde hierdurch schwer verletzt. Die übrigen Fahrzeuginsassen trugen leichte Verletzungen davon, wurden jedoch, wie auch der schwer verletzte Mitfahrer durch eingesetzte Rettungskräfte zur medizinischen Versorgung ins Klinikum Sulingen gebracht.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bruchhausen-Vilsen (Tel.:04252/93851-0) in Verbindung zu setzen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*