Newsticker

POL-NI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort / Zeugenaufruf

Thema

Rinteln (ots) – Am Freitag, den 24.11.2017, im Zeitraum von 09:00-14:00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen ordnungsgemäß in Richtung Osterstorstr., am rechten Fahrbahnrand des Dingelstedtwall, Höhe Haus-Nr. 38, in Rinteln, geparkten weißen BMW-Kombi im Bereich des hinteren linken Kotflügels. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro zu kümmern. Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen, dem verursachenden Fahrzeugführer oder dem genutzten Pkw machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Rinteln unter der Telefonnummer 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*