Newsticker

POL-DH: — Bassum – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 61 —

Thema

Diepholz (ots) – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 61 nahe Neuenkirchen, wurde eine Pkw-Fahrerin schwer verletzt. Die 22-jährige Fahrerin eines Pkw war gegen 12.05 Uhr auf dem Weg Richtung Bassum (B 51). Nach eigener Aussage geriet ihr Pkw plötzlich nach links auf den Gegenfahrstreifen. Hier kollidierte sie seitlich mit einem entgegen kommenden Lkw. Der Pkw streifte an der gesamten linken Seite des Lkw entlang. Die 22-jährige Pkw-Fahrerin wurde schwer verletzt, war aber ansprechbar und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der mit Baustoffen beladene Lkw war nicht mehr fahrbereit und musste aufwendig umgeladen werden. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Auf der Suche nach der Unfallursache schließt die Polizei einen technischen Defekt nicht aus. Der Pkw wurde zur weiteren Untersuchung sichergestellt. Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme und zur Bergung immer wieder für kurze Zeit voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an: Thomas Gissing Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: nur Mobil: 0152/09480109 www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*